Skip links

Interview mit Hendrik Ewers, StudyCheck
„Die Erfahrungsberichte wurden zum Hauptmerkmal des Portals“

2013 wurde in Köln StudyCheck gegründet, ein Bewertungsportal für Studiengänge und Hochschulen. Studierende und Ehemalige können auf dem Portal Sterne und ausführlichere Bewertungen hinterlegen, um so künftigen Studierenden Orientierungshilfe zu geben. Wir unterhielten uns mit Hendrik Ewers, Key Account Manager und seit 2015 bei StudyCheck tätig.

Herr Ewers, StudyCheck gibt es jetzt schon seit neun Jahren und hat sich in der Zeit zur wichtigsten Bewertungsplattform für Studiengänge gemausert. Ist alles in der Zeit so gelaufen, wie Sie sich das damals vorgestellt haben?

Nein, tatsächlich nicht. Wir haben StudyCheck 2013 online gestellt, ursprünglich hatten wir unser Portal als reine Datenbank konzipiert. Allerdings haben wir in den darauffolgenden Jahren gemerkt, wie wichtig Erfahrungsberichte bei der Studienwahl für angehende Studierende sind. Somit folgte bereits in 2016 ein Relaunch unseres Portals, um die Erfahrungsberichte noch stärker in den Fokus zu stellen. Somit sind aus den Erfahrungsberichten, die ursprünglich nur ein Nebenbestandteil von StudyCheck waren, das Hauptmerkmal unseres Portals geworden.

Unser Magazin BO[plus] richtet sich an die Beratungsteams an den Schulen, wo Jahr für Jahr Tausende Schüler: innen überlegen, welche Ausbildung oder welches Studienfach sie in Angriff nehmen sollen. Das heißt: Die meisten müssen zunächst einmal den Weg der Orientierung gehen. Wenn jemand nun schon weiß, dass ein Studium in Frage kommt, aber noch nicht, welches Fach es werden soll – kann das Portal dann überhaupt schon eine Hilfe sein?

Definitiv. Wir sind nicht nur ein Bewertungsportal, sondern gleichzeitig auch eine Informationsplattform. Auf den Unterseiten von StudyCheck finden unsere Nutzerinnen und Nutzer detaillierte Informationen über z.B. die Inhalte des Studiengangs, den Ablauf, die Voraussetzungen, für wen der Studiengang geeignet ist sowie die Karriereaussichten. Dazu kommen Fragen & Antworten von Studierenden: hier haben angehende Studierende die Möglichkeit, Fragen zu stellen wie zum Beispiel: „Kann ich BWL ohne Vorkenntnisse studieren?“, die dann von Studierenden des jeweiligen Studiengangs freiwillig beantwortet werden. Somit bekommen angehende Studierende nicht nur einen allgemeinen Einblick in eine Studienrichtung, sondern erhalten auch Antworten auf genau die Fragen, die sie sich bei der Studienorientierung stellen.

Wie schützt sich StudyCheck davor, dass Bewertungen abgegeben werden, die eben doch nicht so ganz authentisch sind?

Das ist eine sehr gute Frage, weil uns die Authentizität der Erfahrungsberichte wichtig ist. Damit sie den Studieninteressierten einen echten Mehrwert bieten, haben wir ein zweistufiges Verfahren entwickelt: zuerst erfolgt eine automatisierte Prüfung des Erfahrungsberichts, beispielsweise muss eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Im Anschluss daran liest unser Support-Team jeden Erfahrungsbericht manuell durch. Bei auffälligen Erfahrungsberichten fordern wir von den Rezensentinnen und Rezensenten Teilnehmernachweise an, die z.B. in Form eines Studienausweises erbracht werden können. Bleibt der Teilnehmernachweis aus, veröffentlichen wir den Erfahrungsbericht nicht und informieren die Person, die den Erfahrungsbericht geschrieben hat, darüber. Von allen eingehenden Erfahrungsberichten werden rund 10 Prozent nicht veröffentlicht. Dazu kommt, dass sowohl Studierende als auch die Hochschulen selbst für sie auffällige Erfahrungsberichte melden können, die wir dann dahingehend überprüfen. Aber selbst dieses aufwändige Verfahren ist kein 100-prozentiger Schutz vor Fake-Bewertungen, den gibt es generell nicht.

Angenommen, ich weiß schon, was ich studieren möchte, es soll BWL sein. Ich gehe auf eure Homepage und gebe als Fach BWL ein. Jetzt werden mir natürlich sehr viele Hochschulen angezeigt, die BWL anbieten. Wie entsteht die Reihenfolge in der Liste?

Unsere Suchfunktion ist sehr komplex und basiert auf mehreren Faktoren. Dazu gehören neben dem Namen des Studiengangs auch die Sternebewertung und die Weiterempfehlungsrate der Rezensentinnen und Rezensenten. Je besser der Name eines Studiengangs zur Suche passt und je besser die Bewertung, desto weiter oben wird der Studiengang bei uns gelistet.

Wäre es eigentlich nicht auch sinnvoll, wenn man sich mal mit einem Ex-Studi in Verbindung setzen könnte, um noch weitere Fragen loszuwerden?

Das halten wir auf jeden Fall für sinnvoll. Genau aus diesem Grund haben wir den Bereich Fragen & Antworten geschaffen, wo angehende Studierende ihre Fragen stellen können, die von echten Studierenden beantwortet werden. Diesen Bereich findet man auf den Kategorieseiten oben ganz rechts im Reiter (Link siehe unten). Hierdurch erhält man mehrere authentische und unabhängige Meinungen und kann sich so sein eigenes Bild machen.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Ewers!

https://www.studycheck.de
https://www.studycheck.de/studium/betriebswirtschaftslehre-bwl/haeufige-fragen

← Zurück

Leave a comment