Skip links

Aus der BO-Praxis 2022

Gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit legte Dorothee Herterich in diesem Jahr den Schwerpunkt nicht nur auf die praktische, sondern auch auf die theoretische Berufsorientierung.

Auftakt hierfür waren zwei Unterrichtseinheiten, die von der zuständigen Berufsberaterin in Kooperation mit der AVdual-Begleitung durchgeführt wurden. Die Schüler:innen haben hierbei einen kurzen Input zu allgemeinen Informationen über die Bundesagentur für Arbeit erhalten und sollten dann selbst tätig werden.

Als Aufgabe hat jede:r Schüler:in eine „Berufe-Rallye“ bekommen. Das heißt, sie mussten selbstständig mit ihren Tablets verschiedene Internetseiten aufrufen und über diese die benötigten Informationen herausfinden. Besonders wichtig war, dass die Schüler*innen erlernen, wie man richtig recherchiert, welche Berufe es gibt und an wen man sich bei Fragen wenden kann. In den folgenden Wochen wurde dann, gemeinsam mit Lehrkräften und AVdual-Begleitung, das Thema weiter fortgeführt. Das kam bei den Schüler*innen super an und es hat sich abgezeichnet, dass ein hoher Bedarf besteht. Deshalb werden wir dieses Angebot in diesem Schuljahr wieder machen und bereits in der ersten Schuljahreshälfte damit beginnen.

Dorothee Herterich
AVdual-Begleitung an den Gewerblichen Schulen im Landkreis Schwäbisch Hall

← Zurück

Leave a comment